Kekse für die Taufe

Für die Gäste einer Tauffeier in der Nähe von Steyr habe ich Kekse aus Mandelmürbteig gebacken, die ich mit dunkler Schokolade gefüllt habe. Obenauf habe ich dieses wirklich entzückende Babyfoto, das auf Fondantpapier gedruckt wurde, mit Marillenmarmelade fest geklebt.
Einen lieben Gruß aus Schwertberg an die ganze Familie!