MOSERTORTE

Was mache ich mit dem restlichen Eiklar nach dem Keksebacken, wenn der Bedarf an Kokosbusserl abgedeckt ist?

MOSERTORTE

Zutaten:
7 Eiklar (1 Eiklar von einem Ei der Größe L wiegt im Schnitt 3,5dag),
20 dag Staubzucker,
15 dag Butter oder Margarine,
10 dag Kochschokolade,
15 dag Dinkel- oder Weizenmehl,
1 Msp. Backpulver

Zubereitung:
Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Tortenform mit Durchmesser 24 cm einfetten und mit Mehl bestauben. Butter und Schokolade in einem kleinen Topf erweichen und verrühren. Eischnee schlagen und die restlichen Zutaten beimengen. In der Tortenform ca 40 min backen. Herauslösen und erkalten lassen. Je nach Geschmack mit Ribiselmarmelade bestreichen und mit Kokosflocken bestreuen oder mit Schokoladeglasur überziehen oder einfach nur anzuckern.