Wer teilt mit mir eine Suppe?

Herzlich willkommen im Jahr 2017!
Ich hoffe, ihr seid alle wohlauf 🙂

Gegen die momentane Kälte habe ich sozusagen als Starter ins Neue Jahr für euch das Rezept einer wärmenden Suppe.

Pikante Süßkartoffelsuppe

Zutaten: 1 mittelgroße Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 4 Süßkartoffel, 1 l Hühnersuppe, 1/8 l Orangensaft, 1/8 l Obers, etwas Öl, 1/2 Avocado, frische Petersilie, 1 Orange, Currypulver, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln schälen und grob würfeln. Zwiebel in heißem Öl leicht glasig anschwitzen, Kartoffel und Knoblauch beigeben und mit Suppe aufgießen. Ca.15 min köcheln, dann Saft und Obers beigeben, würzen und noch 5 min weiterkochen lassen. Die Suppe pürieren. Die Avocado in kleine Würfel schneiden, die Petersilie grob hacken und die Orange filetieren. Die Suppe anrichten und mit Avocado, Petersilie und Orangenfilets garnieren.

Ich habe zu Weihnachten ein Curryöl bekommen, damit werde ich die Suppe noch tröpfchenweise verfeinern!

Gutes Gelingen!